Drei gute Vorsätze für das PR-Jahr 2016

0
849
Gute Vorsätze für 2016
Gute Vorsätze für 2016

2015 ist zu Ende – Zeit, sich um das neue Jahr zu kümmern.

Welche Veränderungen kommen auf uns zu? Was können wir noch besser machen?

Drei gute Vorsätze für das PR-Jahr 2016.

 

Dialog statt Marketing

Die Digitalisierung gibt uns alles im Überfluss. Umso wichtiger, die eigenen Zielgruppen in 2016 ernst zu nehmen. Kurzfristig und oberflächlich kann jeder – gesucht ist ehrlich und menschlich.

Mein #Vorsatz für 2016: Mehr Dialog wagen Klick um zu Tweeten

 

Videos selbst machen

Bewegtbildkommunikation ist auf dem Vormarsch. Kein Wunder: Video schauen ist bequemer als lesen. Doch authentisches Video kann nur selbstgemacht sein. Statt also den nächsten Clip fertig beim Dienstleister einzukaufen – selbst machen! Experimente sind erlaubt. Wer dabei ehrlich zu sich und seinen Zuschauern ist, wird erfolgreich sein.

Mein #Vorsatz für 2016: Videos künftig selbst machen Klick um zu Tweeten

 

Mehr Mut

Wir leben in spannenden Zeiten. Doch gerade der deutschen Szene fehlt es oft an Mut im Umgang mit neuen Technologien. Statt immer nur Bedenkenträger zu sein – einfach mal machen!

Mein #Vorsatz für 2016: Mehr Mut! Klick um zu Tweeten